Abteilung Gesundheit und Pflege

Herzlich Willkommen in der Abteilung der  Bildungsgänge im Bereich Gesundheit und Pflege!

Hier erfahren Sie mehr über wichtige Details zu den Bildungsangeboten der Abteilung „Gesundheit und Pflege“, ebenso  zum Standort Eggestedter Str. 20 im Allgemeinen.

Das Menü zu Ihrer Linken wird  Sie zu allen gewünschten Informationen führen. Sollten dennoch Fragen offenbleiben, kontaktieren Sie uns gern per Mail oder Telefon.

Gesundheit und der Mensch im Mittelpunkt: Das Themenfeld „Gesundheit“  ist einer der Lehr- und Lernschwerpunkte unserer Schule.

Und Gesundheit ist ein zentrales Thema im alltäglichen Leben der meisten Menschen – deshalb steht in unseren Unterrichtseinheiten Gesundheit und Pflege der Mensch im Mittelpunkt.

Eine erste wichtige Frage lautet “Was bedeutet Gesundheit?“ Für uns im Berufsfeld  folgt daraus die nächste Frage: „Wie kann Gesundheit hergestellt werden?“

An unserer Schule befassen Sie sich in allen Bildungsgängen mit Themen wie Prävention und Gesundheitsförderung, Anatomie und Physiologie eines Menschen sowie Ernährung.

Infektionsprophylaxe, Pflege und Pflegebedingungen sind besondere Schwerpunkte in den Bildungsgängen Hauswirtschaft- und Familienpflege bzw. den BSOpGe-Klassen.

Ausgewählte relevante Erkrankungen werden besonders behandelt in dem Bildungsgang Hauswirtschaft und Familienpflege und in der Fachoberschule (FOS) während die Säuglingspflege ein besonderer Schwerpunkt in der Sozialpädagogischen Assistenz und in Hauswirtschaft- und Familienpflege ist.

Schüler*innen, die eine Ausbildung im Berufsfeld „Gesundheit und Pflege“ anstreben, erhalten qualifizierende Basiskompetenzen, die ihre berufliche Wettbewerbsfähigkeit und Bewerbungschancen erhöhen.