Berufsorientierungsklasse

mit Sprachförderung

In der einjährigen Berufsorientierungsklasse mit Sprachförderung finden eine berufliche Orientierung sowie eine Verbesserung der Sprachkompetenz statt mit dem Ziel, im Anschluss eine betriebliche oder schulische Ausbildung zu beginnen.

Zusätzlich können die Schüler und Schülerinnen ihre Einfache Berufsbildungsreife oder ggf. auch ihre Erweiterte Berufsbildungsreife erlangen.

Dieser Bildungsgang ist für schulpflichtige Schülerinnen und Schüler, die vorher eine Sprachförderklasse besucht haben.