Voraussetzungen und Anmeldung

für die Erzieher/innenausbildung

  • Mittlerer Schulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder gleichwertig anerkannte berufliche Tätigkeit von mindestens drei Jahren. Auf die Berufstätigkeit kann die Ableistung eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) oder des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD) angerechnet werden, wenn Tätigkeiten in einem sozialpädagogischen Einsatzfeld übernommen wurden.
  • oder Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung oder eine mindestens Dreijährige anerkannte nicht einschlägige Berufsausbildung, jeweils in Verbindung mit einem einschlägigen Praktikum von mindestens 900 Stunden (als beglaubigte Kopie)
  • Teilnahme an einem Beratungsgespräch

Benötigte Unterlagen

Spätestens bis zum 01. März des Aufnahmejahres sind folgende Unterlagen im Sekretariat des Schulzentrums Blumenthal einzureichen:

  • Anmeldebogen FSS Vollzeit und gestreckte Vollzeit (siehe Downloads), bitte digital ausfüllen.
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Zeugnis des mindestestens Mittleren Schulabschlusses als beglaubigte Kopie
  • Nachweis einer beruflichen Ausbildung oder schulischen Vorbildung zuzüglich Praxiserfahrung

Im Falle einer Zusage müssen folgende Unterlagen zu späteren Terminen (werden von der Schule vorgegeben) nachgereicht werden:

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (nach Erhalt eines Anforderungsscheins)
  • Ärztliche Bescheinigung über eine gesundheitliche Eignung für diesen Beruf (nach Erhalt eines Vordruckes)
  • Nachweis über eine Masern- Schutzimpfung
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, nicht älter als zwei Jahre
  • Nachweis des Wohnsitzes in Bremen bzw. Freistellungserklärung des abgebenden Bundeslandes