Unser Bildungsangebot

Inhalte

Wegen der zu vermittelnden Studierfähigkeit und dem Zugang zu Fachhochschulen aller Fachrichtungen bildet der allgemeinbildende oder fachrichtungsübergreifende Unterricht einen Unterrichtsschwerpunkt. Die Inhalte und Anforderungen in diesen Fächern sind durch Rahmenlehrpläne bundeseinheitlich festgelegt und setzen eine hohe Arbeits- und Lernbereitschaft voraus.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Klasse 12 ist das Projektmanagement.

Dies ist eine Methode zur Bearbeitung und Lösung von komplexen Problemen, wie sie unseren Schülerinnen und Schülern etwa in ihrem späteren Berufsleben begegnen werden. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Arbeitsauftrag, der im Unterricht schrittweise erarbeitet wird. Die einzelnen Schritte werden von den Schülerinnen und Schülern in Teams geplant und in Eigenverantwortung durchgeführt. Das Projekt findet im 1. Halbjahr der Klasse 12 statt und kann sich über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten erstrecken. Es hat fachspezifische Relevanz und endet mit einer Präsentation vor der Schulöffentlichkeit.

Stundentafel (gemäß des Rahmenlehrplans)

Allgemeinbildende Fächer:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Politik
  • Naturwissenschaften (Physik, Chemie oder Biologie)
  • Sport
  • Informationsverarbeitung

Fachrichtungsbezogene Fächer:

  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Gesundheitswissenschaftliche Grundlagen