Unser Bildungsangebot

Inhalte

Das pädagogische und fachliche Konzept am Schulzentrum Blumenthal folgt dem Motto „Vielfalt als Chance“ – Bildung für gelingende Integration mit fünf Grundannahmen:

Nur wer sich sicher fühlt, wird seine Meinung äußern

Wahlfreiheit, Meinungsfreiheit, Gleichberechtigung und Toleranz sind zentrale Bereiche einer Demokratie und werden deshalb im Schulalltag gelebt, im Unterricht mit den Jugendlichen thematisiert und erprobt.

Nur wer sich wohl fühlt, kann lernen

Eine feste Struktur für die Orientierung im Alltag ist essenziell. Die alltäglichen Rituale und immer wiederkehrende Abläufe geben vielen Jugendlichen Sicherheit und Halt und verstärkten ihr Wir- und Ich- Gefühl in der Klassengemeinschaft.

Nur wer eine Orientierung hat, kann teilhaben

Orientierung geben, bedeutet den Schülerinnen und Schülern Informationen und Unterstützung zu geben, um die Komplexität des Alltags in Deutschland zu erfassen und dann selbstständig in diesem handeln zu können.

Nur wer seine Perspektiven kennt, kann diese entwickeln

Wenn man Schüler:innen längerfristig motivieren will, muss man ihnen frühzeitig zeigen, welche Perspektiven ihnen durch einen erfolgreichen Schulbesuch offen stehen und welche sozialen und sprachlichen Kompetenzen für eine erfolgreiche gesellschaftliche und berufliche Integration vorausgesetzt werden.

Nur ein TEAM kann diese Arbeit leisten

Unser Team besteht aus drei  Klassenlehrer:innen und einem Sozialpädagogen bzw. Erzieher, die direkte Ansprechpartner für die Jugendlichen, aber auch für die Betreuer sind. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und anderen außerschulischen Unterstützungssystemen.