slide

WILLKOMMEN IM SCHULZENTRUM

BLUMENTHAL

Berufliche Schulen für Hauswirtschaft und Sozialpädagogik

WILLKOMMEN

Am Schulzentrum Blumenthal lieben und leben wir Vielfalt. Unsere SchülerInnen kommen aus über 30 Nationen.
Wir schaffen eine vertrauensvolle Atmosphäre, um sie auf ihr berufliches Leben vorzubereiten.
Wir stehen für ein gutes Miteinander und eine hohe Qualität in der beruflichen Bildung.

An unseren beiden Standorten an der Eggestedter Straße (Egge) und an der Lüder-Clüver-Straße (LüClü)
fördern und fordern wir die SchülerInnen nach ihren individuellen Fähigkeiten. Wir begleiten sie zu ihren
Schulabschlüssen und bilden sie in  Sozialpädagogik  (LüClü), Hauswirtschaft, Gesundheit und Pflege (Egge) aus.

Hauswirtschaft

STANDORT

Eggestedter

Sozialpädagogik

STANDORT

Lüder-Clüver

Aktuelles

28.10.2021

Schule ohne Rassismus: Am 9. November gedenkend unterwegs

Die Bundestagswahl ist vorbei und rückblickend ist festzustellen: Neben den berechtigt großen Themen wie Klimawandel und Digitalisierung kam das Thema Rassismus kaum vor – obwohl es nicht verschwunden, sondern so dringlich ist wie eh und jeh.

Wir, das Schulzentrum Blumenthal, sind erklärterweise „Schule ohne Rassismus“ (SoR) und leben das jeden Tag. Aber einmal im Jahr, in diesem Jahr am Dienstag, den 9. November 2021, geben wir dem Motto „Schule ohne Rassismus“ besonderen Ausdruck.

weiter lesen
04.10.2021

Einladung zum offenen Impfangebot an unserer Schule am 08.10.2021

IMPFANGEBOT AM 08.10.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 8.10.2021 wird es an unserem Schulstandort Eggestedter Straße 20  von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr eine Impfaktion geben. Die Impfaktion wird von zwei mobilen Impfteams durchgeführt. 

Es wird mit den Impfstoffen BioNTech und Johnson & Johnson (letzterer nur für Volljährige) geimpft.

Dieses Impfangebot richtet sich ausdrücklich an alle Personen. Demnach können sich auch  Eltern, Verwandte und Bekannte an dem Tag impfen lassen.

Sie benötigen keinen Termin!

weiter lesen
14.09.2021

Informationen zum Impfen

Informationen zum Impfen von Kindern ab 12 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Ständige Impfkommission (STIKO) ist ein unabhängiges Gremium, das auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse seit vielen Jahren Empfehlungen zu verschiedenen Impfungen ausspricht. Bereits im vergangenen Dezember hat die STIKO für einen ersten Impfstoff eine grundsätzliche Impfempfehlung gegen das Corona-Virus ausgesprochen. Nun ist sie nach langer und intensiver Prüfung zu der Erkenntnis und Empfehlung gekommen, dass es für die Gesundheit des einzelnen Kindes das Beste ist, wenn es gegen das Corona-Virus geimpft wird.

weiter lesen
13.09.2021

Neue Quarantäneregelungen ab Montag, den 13.09.2021

Liebe Schüler:innen, liebe Erziehungsberechtigten,

seit Montag, 13.09.2021 gelten neue Quarantäneregelungen. Wir bitten um Beachtung.

1. An weiterführenden Schulen gehen ab dem 13.09.2021 nur noch die tatsächlich positiv getesteten Schüler:innen in Quarantäne. (Unbenommen bleiben Einzelentscheidungen des Gesundheitsamtes, z.B. bei „Ausbrüchen“ oder Mehrfachinfektionen in einer Klasse).

2. Sofern ein Positivfall vorliegt, wird die entsprechende Realkohorte (alle Schüler:innen) an den nächsten 7 Tagen täglich getestet. Zusätzlich gilt an weiterführenden Schulen für die betroffene Realkohorte für die nächsten 7 Tage die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung, auch im Unterricht.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Die Schulleitung

weiter lesen
18.06.2021

Aufhebung der Maskenpflicht im Unterricht ab Montag, den 21.06.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Erziehungsberechtigten,

die Senatorin für Kinder und Bildung hat auf der Grundlage der neuen Corona-Verordnung (Siebenundzwanzigste Corona-VO) den Erlass Nr. 09/2021 verfügt, der die Schulorganisation und die pädagogische Arbeit ab der kommenden Woche (Montag, 21.06.2021) deutlich erleichtern soll:
Hier die wichtigsten Neuerungen für den Unterrichtsbetrieb:

• Insbesondere wird die Maskenpflicht im Unterricht aufgehoben, was die pädagogische Kommunikation erleichtert und gerade das sprachliche Lernen durch mimische         
  Artikulationsmöglichkeiten unterstützt.

weiter lesen